Muscari macrocarpum

Großfrüchtige Traubenhyazinthe

Die Großfrüchtige Traubenhyazinthe (Muscari macrocarpum) stammt aus der Türkei. Sie ist übrigens nicht die einzige gelb blühende Muscari-Art, wie auf dieser Seite zu sehen ist. Ihre Knospen sind blau, erst wenn sich die Blüten öffnen, färben sie sich gelb.

Muscari macrocarpum

Basisinfos
  1. Standort: sonnig, Steingarten, Trockenbeet
  2. Gießen: gleichmäßig bis mäßig feucht im Frühjahr, trocken im Sommer
  3. Boden: durchlässig
  4. Pflanztiefe & Abstand: 10 Zentimeter

Standort: Ein sonniger Standort wird gewünscht. Kombiniert werden kann diese Traubenhyzainthe mit später austreibenden Stauden, die sie im Frühjahr nicht beschatten.

Boden: Der Boden sollte durchlässig und im Sommer trocken sein. Muscari macrocarpum eignet sich für den Steingarten und verträgt auch mineralische Böden.

Großfrüchtige Traubenhyazinthe